Glück kommt nicht von leichter Arbeit, sondern vom Nachleuchten der Befriedigung, die nach dem Erreichen einer schwierigen Aufgabe kommt, die unser Bestes forderte.

Theodore Isaac Rubin